Party-Hefegebäck

    Party-Hefegebäck

    2mal gespeichert
    48Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nichts geht über frisch gebackene Brötchen zur Käseplatte, zu Salaten und anderen Büfett-Hits. Die Brötchen am besten schon am Vortag backen und am nächsten Tag kurz aufbacken.

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • Für 2 Backbleche
    • 500 g Mehl, mehr zum Arbeiten
    • 1 TL Salz
    • 3 EL Öl
    • 1 Messerspitze Pfeffer
    • 1 Messerspitze geriebene Muskatnuss
    • 220-280 ml Milch
    • 42 g Hefe (1 Würfel)
    • 1/2 TL Zucker
    • 1 Ei
    • Für die Garnitur
    • 1 Eigelb
    • 2 EL Milch
    • grobes Salz
    • Kümmel- oder Mohnsamen zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 18Minuten  ›  Fertig in:48Minuten 

    1. Mehl, Salz, Öl, Pfeffer und geriebene Muskatnuss in eine Schüssel geben. Die Milch lauwarm erhitzen, mit der Hefe, dem Zucker und dem Ei gut verschlagen und zur Mehlmischung gießen.
    2. Die Zutaten mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem klebrigen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
    3. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 10 Minuten kneten und schlagen. Zur Rolle formen und in 20 Stücke schneiden. Daraus Brezeln, runde Brötchen oder kleine Kringel formen und diese auf die Bleche legen.
    4. Das Eigelb mit der Milch verquirlen, die Teigstücke damit bestreichen. Mit Salz, Kümmel oder Mohn bestreuen. Große Brötchen kreuzweise einschneiden. Die Teiglinge zugedeckt 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen.
    5. Das Gebäck blechweise 15-18 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen. Warm servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    HannaFerlemann
    Besprochen von:
    1

    Wir haben einen Teil mit geröstetem Sesam und Schwarzkümmel bestreut; einen zweiten Teil mit Mohn und einen dritten Teil Teig (hatte die doppelte Menge an Zutaten genommen) mit grobem Salz bestreut. Diese Teilchen gibt es jetzt öfter! Sehr lecker und ich bin gespannt, was wir noch für Variationen finden...) Danke für das tolle Rezept!!! - 13 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen