Hähnchen-Clubsandwich

    Hähnchen-Clubsandwich

    Rezept speichern
    29Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein amerikanischer Klassiker und mehr eine komplette Mahlzeit als ein Sandwich.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Scheiben durchwachsener Speck (etwa 60 g)
    • 2 Hähnchenbrüste ohne Haut und Knochen (etwa 300 g)
    • 8 Scheiben Weißbrot
    • 4 Scheiben Vollkornbrot
    • 8 Blätter Kopfsalat
    • 2 große reife Tomaten
    • 6 EL Mayonnaise
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:29Minuten 

    1. In einer Bratpfanne die Speckscheiben bei mittlerer Hitze rund 5 Minuten braten, bis sie knusprig sind. Mit Küchenkrepp abtupfen und jede Scheibe quer halbieren.
    2. Die Hähnchenbrüste im ausgetretenen Fett in der gleichen Pfanne auf jeder Seite etwa 3 Minuten braten, bis der Saft, der beim Einstechen mit einer Gabel austritt, klar ist. Anschließend die Hähnchenbrüste quer in Scheiben schneiden.
    3. Die Brotscheiben toasten. Währenddessen den Salat waschen und trockenschütteln; die Tomaten waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Die Toasts mit der Mayonnaise bestreichen.
    4. Auf 4 Weißbrotscheiben die Hälfte der Kopfsalatblätter und alle Speckscheiben anordnen. Mit der Hälfte der Tomatenscheiben belegen und dann mit den Vollkornbrotscheiben zudecken. Jede Vollkornbrotscheibe mit Hähnchenfleisch belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen Tomatenscheiben, den Kopfsalat und die Weißbrotscheiben darauf legen. Die Sandwiches diagonal in Dreiecke schneiden und sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen