Tomatensuppe mit Bulgur

    Tomatensuppe mit Bulgur

    2mal gespeichert
    31Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Tomatensuppe muss nicht immer Reis enthalten. In diesem Rezept wird Bulgur verwendet, wozu Minze ganz besonders gut passt.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kleine Zucchini
    • 1 EL Olivenöl
    • 100 g Bulgur
    • 1 l Hühnerbrühe
    • 2 TL getrocknete Minzeblättchen, gerebelt
    • 2 große reife Tomaten oder 1 kleine Dose gehackte Tomaten (Pelati, 400 g, abgetropft)
    • 2 Pitabrote
    • 1 Frühlingszwiebel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Kochzeit: 19Minuten  ›  Fertig in:31Minuten 

    1. Die Zucchini waschen, putzen, abtrocknen und in schmale Stifte schneiden. Das Öl bei mäßiger Temperatur erhitzen, und die Zucchini 2 Minuten darin dünsten. Bulgur zufügen und gut umrühren.
    2. Die Brühe und die Minzeblättchen zugeben; bei starker Hitze aufkochen, dann die Temperatur reduzieren, und die Suppe zugedeckt 5 Minuten leise kochen lassen.
    3. Die Tomaten waschen, abtrocknen, abziehen, hacken und zur Suppe geben. Den Topf wieder zudecken, und die Suppe nochmals 5 Minuten leise kochen lassen.
    4. Unterdessen die Pitabrote toasten und in je 6 Dreiecke schneiden. Die Zwiebel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Suppe in Tellern anrichten und mit den Zwiebelstreifen bestreuen. Sofort mit dem Brot servieren.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen