Leichte Pilzsuppe

    Diese schmackhafte Suppe wird von Vegetariern geschätzt, wenn Sie die Hühnerbrühe durch Gemüsebrühe ersetzen.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 große Zwiebel
    • 1 kleine Knoblauchzehe
    • ½ große Paprikaschote
    • 2 EL Butter oder Margarine
    • 150 g Champignons
    • 2 EL Mehl
    • ½ l Hühnerbrühe
    • ⅛ l Milch
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer
    • 1-2 Zweige Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Paprikaschote waschen und abtrocknen, Kerne und weiße Trennwände entfernen. Alle drei Zutaten hacken. Die Butter bei mäßiger Hitze schmelzen und Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin 5 Minuten weich dünsten. Die Pilze putzen, waschen, in Scheiben schneiden und zufügen. Nochmals etwa 3 Minuten dünsten, bis die Pilze zusammenfallen.
    2. Das Mehl darüber streuen und gut mit den Champignonscheiben mischen. Dann die Hühnerbrühe zugießen und bei starker Hitze aufkochen lassen. Unter Rühren 5 Minuten kochen, bis die Suppe leicht gebunden ist.
    3. Die Hitze etwas verringern, und die Milch dazugießen. Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken, und die Suppe nochmals bis fast zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trockentupfen, hacken und unter die Suppe mischen. Die Pilzsuppe in 4 Teller füllen und sofort servieren.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Mehlschwitze

    Eine Anleitung für Mehlschwitze sowie Tipps und Tricks gibt es hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen