Überbackene Brotsuppe

    Überbackene Brotsuppe

    Rezept speichern
    45Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Mit einer Vielzahl von Kräutern, verschiedenen Gemüsen, Feta und Rosinen ist diese überbackene Brotsuppe eine sättigende Köstlichkeit mit meditarraner Geschmacksnote.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1-2 Karotten
    • 1 Frühlingszwiebel
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • ½ Bund Petersilie
    • 4 Tomaten
    • 2 Eier
    • 40 g Oliven
    • 4 Scheiben Weißbrot
    • 2 EL Öl
    • ⅛ l trockener Weißwein
    • 1 l Hühnerbrühe
    • 1 Zweig Thymian
    • 1 Zweig Majoran
    • 1 Stück Zimtstange
    • 1 Lorbeerblatt
    • 2 EL Butter
    • 2-3 TL Kapern
    • 1 EL Rosinen
    • 40 g Feta

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Die Karotten schaben und würfeln. Die Frühlingszwiebel putzen und waschen. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden, und die Knoblauchzehen zerdrücken. Die Petersilie waschen, trockentupfen und kleinhacken. Etwas Wasser erhitzen, die Tomaten kurz hineingeben und abziehen. Dann halbieren und in Scheiben schneiden. Die Eier hart kochen, schälen und ebenso wie die Oliven in Scheiben schneiden. Die Weißbrotscheiben würfeln.
    2. Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Das Öl in einem Topf erhitzen, und die Zwiebeln einige Minuten darin dünsten. Knoblauch und Tomaten zufügen und 5 Minuten weiterdünsten. Mit dem Wein und der Hühnerbrühe ablöschen.
    3. Karotten, Thymian und Majoran zusammen mit der Zimtstange und dem Lorbeerblatt zugeben. Die Suppe zum Kochen bringen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann Thymian, Majoran, Zimtstange und Lorbeerblatt wieder entfernen.
    4. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen, und das Brot darin goldgelb rösten. Die Brotwürfel in 4 feuerfeste Suppentassen verteilen, und die Suppe darüber gießen.
    5. Eischeiben, Oliven, Kapern, Rosinen und Petersilie zufügen. Den Käse zerbröckeln, und die Suppe damit bestreuen. Die Tassen für 10-15 Minuten in den Backofen stellen, und die Brotsuppe servieren.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen