Lollo rossa mit geraspelten Möhren und Fenchel

    Lollo rossa hat leicht rötliche Blätter und wird mit dem leicht bitteren Radicchio, Möhren und Fenchel zu diesem köstlichen Salat vermischt. Servieren Sie knuspriges, frisches Brot dazu und Sie erhalten eine gesunde, fettarme Mahlzeit die satt macht.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 EL Sonnenblumenkerne
    • 1 Lollo rossa
    • 1 kleiner Radicchio
    • 2 Möhren
    • 1 Fenchelknolle mit Grün
    • 4 Blätter Zitronenmelisse zum Garnieren
    • Vinaigrette
    • 2 EL Olivenöl mit Zitronenaroma
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 EL Sherryessig
    • 50 ml Gemüsesaft
    • Kräutersalz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rundum goldgelb rösten; auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
    2. Lollo rossa und Radicchio putzen, waschen und in Stücke schneiden. Beide Salate auf einer Platte anrichten.
    3. Die Möhren putzen, schälen und grob raspeln. Den Fenchel waschen, die Stängel abschneiden. Das zarte Grün abzupfen, hacken und beiseite stellen. Die Fenchelknolle auf einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Möhrenraspel und Fenchelscheiben auf dem Salat anrichten.
    4. Für die Vinaigrette das aromatisierte Olivenöl, den Zitronensaft, den Sherryessig und den Gemüsesaft mit einem Schneebesen kräftig aufschlagen. Alles mit Kräutersalz und Pfeffer herzhaft würzen. Die Vinaigrette über den Salat gießen.
    5. Die Zitronenmelisseblättchen waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Den Salat mit Sonnenblumenkernen, Zitronenmelisse und dem Fenchelgrün garnieren. Sofort servieren.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen