Gemüsesuppe mit Rindfleisch

    Gemüsesuppe mit Rindfleisch

    3mal gespeichert
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Suppe läßt sich sehr gut im voraus zubereiten und tiefkühlen - ein idealer Vorrat.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 mittelgroße Zwiebeln
    • 2 EL Butterschmalz
    • 800 g mageres gehacktes Rindfleisch
    • 2 l Fleischbrühe
    • 2 kleine Dosen geschälte Tomaten (Pelati, je 400 g)
    • 800 g gemischtes TK-Gemüse (Brokkoli, Karotten, Blumenkohl usw.)
    • 300 g Maiskörner (aus der Dose)
    • 1 TL getrocknetes Basilikum, gerebelt
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Das Butterschmalz erhitzen. Rindfleisch und Zwiebeln hineingeben und unter häufigem Wenden bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten braten, bis das Fleisch gebräunt ist und die Zwiebeln gar sind.
    2. Die Fleischbrühe, die Tomaten ohne Saft, das gefrorene Gemüse, die Maiskörner und das Basilikum zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Topf zudecken, und die Suppe bei starker Hitze zum Kochen bringen.
    3. Die Hitze wieder reduzieren, und die Suppe unter gelegentlichem Rühren 10-15 Minuten leise kochen lassen, bis das Gemüse gar ist. In Teller füllen und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen