Greyerzersuppe

    Greyerzersuppe

    1Speichern
    38Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Zu dieser herzhaften Käsesuppe schmeckt frisches Stangenweißbrot gut.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zwiebeln
    • 1 Knoblauchzehe
    • 3 Stangen Lauch
    • 450 g frischer Spinat oder gehackter TK-Spinat
    • 50 g Butter
    • 120 g Reis
    • 1¼ l Rinderbrühe
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer
    • 2 Messerspitze abgeriebene Muskatnuß
    • ½ Bund glatte Petersilie
    • 200 g Crème fraîche
    • ⅛ l Sahne
    • 180 g geriebener Greyerzer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 23Minuten  ›  Fertig in:38Minuten 

    1. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen, die Zwiebeln würfeln, die Knoblauchzehe zerdrücken. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Spinat gründlich waschen, verlesen und kleinhacken.
    2. Die Butter in einem Topf erhitzen, und das Gemüse 5 Minuten unter Rühren darin andünsten. Den Reis einstreuen und kurz glasig schwitzen. Mit der Rinderbrühe ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen.
    3. Die Suppe aufkochen und dann etwa 18 Minuten köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen.
    4. Die Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Crème fraîche, Sahne, Käse und Petersilie vermischen und in die Suppe rühren; nicht mehr kochen lassen. Zum Schluß die Käsesuppe nochmals abschmecken, in 4 Teller füllen und sofort servieren.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen