Flundern mit Kapernsauce

    Flundern mit Kapernsauce

    Rezept speichern
    19Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Zu dieser leichten Fischspeise passen halbierte gedünstete und mit geriebenem Parmesan bestreute Tomaten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Mehl
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer
    • 4 Flunder- oder Schollenfilets (je etwa 175 g)
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Butter oder Margarine
    • 100 ml Wasser
    • 3 EL Zitronensaft
    • 1 TL Worcestersauce
    • 1 EL Kapern
    • Zitronenschnitze, nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:7Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:19Minuten 

    1. Auf einem Teller Mehl, Salz und Pfeffer mischen und die Flunderfilets darin wenden. Das überschüssige Mehl abschütteln.
    2. In einer großen Bratpfanne die Hälfte vom Öl und der Butter bei mäßiger Temperatur erhitzen. 2 Filets hineingeben und auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten, bis sie eine goldbraune Farbe angenommen haben, dann warm stellen. Mit dem Rest von Öl und Butter die 2 anderen Filets braten und ebenfalls warm halten.
    3. Wasser, Zitronensaft und Worcestersauce in den Bratenfond gießen und bei starker Hitze aufkochen. Die Temperatur zurückschalten, und die Sauce rund 2 Minuten kochen lassen, bis sie etwas eingedickt ist. Die Kapern abspülen, abtropfen lassen und zufügen.
    4. Die Sauce gleichmäßig über die Filets verteilen. Die Flundern mit den Zitronenschnitzen garnieren und sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen