Gebratene Scholle Hamburger Art

    Als Beilage zu diesem schmackhaften Bratfisch eignen sich Kartoffelsalat oder Salzkartoffeln sowie Gurkensalat oder auch ein grüner Blattsalat.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zitronen
    • 4 küchenfertige Schollen (je etwa 500-600 g)
    • Salz
    • 1½-2 EL Mehl
    • 100 g durchwachsener geräucherter Bauchspeck
    • 60 g Butter
    • einige Zweige Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:7Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:19Minuten 

    1. Den Saft von 1 Zitrone auspressen. Die Schollen waschen, trockentupfen, mit dem Zitronensaft beträufeln und salzen. Dann die Schollen zart mit Mehl bestäuben.
    2. Den Bauchspeck würfeln und in einer großen Pfanne auslassen. Den Speck wieder herausnehmen und beiseite legen. Die Butter in das Bratfett geben, und die Schollen von beiden Seiten jeweils etwa 3-4 Minuten goldgelb braten.
    3. Unterdessen eine Platte vorwärmen, die zweite Zitrone in Viertel schneiden, und die Petersilie waschen und trockentupfen.
    4. Die fertigen Fische auf die Platte legen und mit den Speckwürfeln bestreuen. Dann mit den Zitronenvierteln und der Petersilie garnieren und sofort servieren.

    SERVIERVORSCHLAG

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen