Garnelen mit Bohnen

    Garnelen mit Bohnen

    (0)
    42Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Garnelen werden mariniert, dann mit grünen Bohnen gedünstet und anschließend mit Cashewkernen und Ingwer bestreut. Dazu passt Reis.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 350 g große rohe, geschälte Garnelen ohne Darm; aufgetaut, wenn tiefgefroren
    • 3 EL trockener Sherry
    • 200 ml Hühnerbrühe
    • 1 EL Sojasauce
    • 2 TL Speisestärke
    • ½ TL Zucker
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 mittelgroße Zwiebel
    • 200 g grüne Bohnen
    • 25 g Cashewkerne
    • 2 EL Öl
    • 1 TL feingehackter Ingwer oder ¼ TL gemahlener Ingwer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 17Minuten  ›  Fertig in:42Minuten 

    1. Die Garnelen mit dem Sherry mischen. 15-20 Minuten marinieren, dabei gelegentlich wenden. Inzwischen 4 EL der Brühe sowie Sojasauce, Speisestärke und Zucker verrühren und beiseite stellen. Die Knoblauchzehe und die Zwiebel abziehen, den Knoblauch hacken. Die Bohnen waschen. Dann die Zwiebel in 2 cm große und die Bohnen in 5 cm lange Stücke schneiden.
    2. Die Cashewkerne ohne Fett in einer kleinen Pfanne rösten. In einer großen Bratpfanne das Öl bei hoher Temperatur erhitzen, Knoblauch und Ingwer zufügen und wenige Sekunden unter Rühren dünsten. Die Garnelen zugeben und 2-3 Minuten ebenfalls unter Rühren dünsten. Mit einem Schaumlöffel herausheben und beiseite stellen.
    3. Zwiebel, Bohnen und die restliche Brühe in eine große Bratpfanne geben. Das Gemüse zugedeckt 6 Minuten dünsten, dann die angerührte Speisestärke dazugießen und kochen, bis die Flüssigkeit eingedickt ist und Blasen wirft. Die Garnelen zugeben und erhitzen. Anrichten, mit den Cashewkernen bestreuen und servieren.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen