Hähnchenbrust in Sherry

    Hähnchenbrust in Sherry

    (0)
    33Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Zu diesem Hähnchengericht passt Reis, der mit geschältem und in Scheiben geschnittenem Ingwer gekocht wurde.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel
    • 3 Karotten
    • 1 Stück frischer Ingwer, etwa 2 cm lang
    • 2 EL Erdnußöl
    • 1 EL Butter
    • 4 große ausgelöste Hähnchenbrüste (etwa 700 g)
    • 2 TL Semmelbrösel
    • ⅛ l trockener Sherry
    • Salz
    • frisch gemahlener Pfeffer
    • ½ Bund Koriander

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 23Minuten  ›  Fertig in:33Minuten 

    1. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, die Karotten schaben und in dünne Scheiben schneiden, den Ingwer schälen und fein hacken.
    2. Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen, die Butter zufügen und schmelzen lassen. Zwiebel, Karotten und Ingwer in die Pfanne geben und 10 Minuten bei mäßiger Temperatur unter Rühren andünsten.
    3. Die Hähnchenbrüste ebenfalls in die Pfanne geben und auf jeder Seite 1 Minute leicht anbraten. Die Semmelbrösel darüber streuen und mit dem Sherry ablöschen. Fleisch und Gemüse mit Salz und Pfeffer bestreuen und zugedeckt bei niedriger Temperatur weitere 10 Minuten schmoren lassen. Bei Bedarf etwas Wasser zufügen.
    4. Den Koriander waschen, trockentupfen und fein hacken. Die fertigen Hähnchenbrustfilets auf eine Platte legen, zusammen mit dem Gemüse anrichten, mit dem Koriander bestreuen und sofort servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen