Hähnchenschenkel mit Rosinen

    Hähnchenschenkel mit Rosinen

    1Speichern
    43Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ein Hähnchenrezept mit einem Hauch Marokko durch Zimt, Nelken, Rosinen und Orangensaft.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Salz
    • Pfeffer
    • ½ TL Zimtpulver
    • ½ TL Nelkenpulver
    • 4 Hähnchenschenkel (etwa 1 kg)
    • 1½ EL Öl
    • 1 mittelgroße Zwiebel
    • 1 Selleriestange
    • 2 EL Rosinen
    • 200 ml Orangensaft
    • 2 TL Speisestärke
    • 25 g Mandelsplitter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 33Minuten  ›  Fertig in:43Minuten 

    1. In einer Tasse Salz, Pfeffer sowie Zimt- und Nelkenpulver mischen. Die Hähnchenschenkel in Ober- und Unterschenkel zerteilen und mit der Gewürzmischung von allen Seiten bestreuen. Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Die Geflügelteile hineingeben und auf einer Seite etwa 10 Minuten braten.
    2. Inzwischen die Zwiebel abziehen, die Selleriestange waschen und putzen und beides in Scheiben schneiden. Die Geflügelteile in der Pfanne wenden, Zwiebel und Sellerie zufügen, und das Fleisch von der anderen Seite etwa 5 Minuten braten.
    3. Die Rosinen zusammen mit 125 ml Orangensaft dazugeben. Die Hitze reduzieren, die Pfanne zudecken, und das Fleisch weitere 15 Minuten fertig garen.
    4. In einer Tasse die Speisestärke mit dem restlichen Orangensaft verrühren und zusammen mit den Mandelsplittern zum Geflügel geben. Die Sauce aufkochen und 1-2 Minuten weiterkochen, bis sie etwas eingedickt ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Geflügelteile auf einer Platte anrichten, mit der Sauce übergießen und servieren.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen