Putenpiccata

    Putenpiccata

    2mal gespeichert
    15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Anstelle der zarten Putenbrust kann genausogut auch Kalbfleisch verwendet werden.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Eier
    • 1 EL Wasser
    • 200 g frisch geriebene Brotkrumen
    • 8 kleine Putenschnitzel aus der Brust (etwa 500 g)
    • 2 EL Butter oder Margarine
    • 1 EL Öl
    • 200 ml Hühnerbrühe
    • 2 EL Zitronensaft
    • 4 Zitronenscheiben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:7Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Eier in einem Suppenteller mit dem Wasser verquirlen, die Brotkrumen auf einen zweiten Teller geben. Die Schnitzel zuerst im Ei, dann in den Brotkrumen wenden, bis sie rundherum davon bedeckt sind.
    2. Butter und Öl in einer großen Bratpfanne bei mäßiger Temperatur erhitzen. Die Putenschnitzel darin von beiden Seiten braten, bis sie goldbraun sind. Herausnehmen, auf einer Platte anrichten, zudecken und warm stellen.
    3. Hühnerbrühe und Zitronensaft in die Pfanne gießen. Unter Rühren aufkochen und dabei den Bratensatz vom Pfannenboden lösen. Etwa 1 Minute kochen, bis die Sauce leicht eingedickt ist.
    4. Die Schnitzel mit den Zitronenscheiben garnieren und servieren. Die Sauce getrennt dazu reichen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen