Gegrilltes Rinderfilet

    Gegrilltes Rinderfilet

    Rezept speichern
    44Minuten


    Von 19 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Scheiben vom Rinderfilet werden mit Gewürzen eingerieben und in einer Marinade eingelegt und dann im Ofengrill oder auf dem Gartengrill gegrillt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel
    • ½ Bund glatte Petersilie
    • ½ unbehandelte Zitrone
    • 1 TL schwarzer Pfeffer
    • ½ TL abgeriebene Muskatnuß
    • ½ TL gemahlene Nelken
    • 2 MSP Piment
    • ⅛ l Olivenöl
    • 8 Scheiben Rinderfilet (je etwa 175 g)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Fertig in:44Minuten 

    1. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Die Zitronenschale abreiben und den Zitronensaft auspressen.
    2. Zwiebel, Petersilie, Zitronenschale und -saft mit den Gewürzen und dem Olivenöl zu einer Marinade verrühren, und die Filetscheiben darin mindestens 30 Minuten einlegen.
    3. Den Grill vorheizen. Die Filetscheiben in etwa 20 cm Abstand unter den heißen Grill legen und auf jeder Seite 1-2 Minuten grillen. Die fertigen Filets auf Tellern anrichten und sofort servieren.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    emily
    Besprochen von:
    0

    Filet schmeckte sehr gut. Dazu gabs Folienkartoffeln und Kräuterbutter. - 07 Apr 2012

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen