Überbackene Filetsteaks mit Pfirsischen

    Überbackene Filetsteaks mit Pfirsischen

    Rezept speichern
    17Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Zusammen mit Kartoffelpüree, Reis oder auch Teigwaren wird aus diesen rasch zubereiteten Filetsteaks ein kleines Festessen für die Familie oder für Ihre Gäste.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 1 EL Butter
    • 4 Filetsteaks vom Rind oder Kalb (etwa 3 cm dick, je 200 g)
    • Salz
    • frisch gemahlener weißer Pfeffer
    • 4 Pfirsichhälften (aus der Dose)
    • 4 Scheiben mittelalter Gouda

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:3Minuten  ›  Kochzeit: 14Minuten  ›  Fertig in:17Minuten 

    1. Den Backofen auf 190-200°C vorheizen. Das Sonnenblumenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Die Butter hinzufügen und schmelzen lassen. Dann die Filetsteaks darin von beiden Seiten etwa 2 Minuten anbraten.
    2. Anschließend das Fleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen, mit dem Bratfett herausnehmen und in eine ofenfeste, flache Form legen.
    3. Die Pfirsichhälften abtropfen lassen, auf den Filetsteaks verteilen und mit je 1 Scheibe Käse bedecken. Im Backofen etwa 7-12 Minuten backen, bis der Käse leicht geschmolzen ist.
    4. Die überbackenen Filetsteaks auf einer Platte oder auf 4 Tellern anrichten und sofort servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen