Topfbraten Thüringer Art

    Topfbraten Thüringer Art

    1Speichern
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zu dieser herzhaften Thüringer Spezialität schmecken Kartoffelklöße hervorragend.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Schweinenieren
    • 1 Schweineherz
    • 350-400 g nicht zu fetter Schweinebauch
    • 3 Zwiebeln
    • 2-3 Scheiben Honigkuchen
    • ½ unbehandelte Zitrone
    • ½ l Fleischbrühe
    • 4-6 EL Weinessig
    • 2 Nelken
    • Salz
    • frisch gemahlener Pfeffer
    • ½ TL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Die Nieren und das Herz waschen, von Fett und Sehnen befreien und wie den Schweinebauch in etwa 3 cm große Stücke schneiden. Dann die Zwiebeln abziehen und würfeln, den Honigkuchen nach Belieben zerkrümeln oder in kleine Stücke schneiden. Die Zitrone in Scheiben schneiden.
    2. Die Fleischbrühe in einen großen Topf gießen, das gewürfelte Fleisch zusammen mit den Zwiebeln, dem Weinessig, dem Honig- kuchen und den Zitronenscheiben zugeben. Mit Nelken, Salz und Pfeffer würzen. Den Topfbraten etwa 25 Minuten auf kleiner Flamme zugedeckt köcheln lassen, bis die Fleischstücke gar sind.
    3. Dann den Braten nochmals mit Salz, Zucker und Essig gut abschmecken. Das fertige Gericht in einer Terrine oder auch auf 4 Tellern anrichten und sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen