Hackfleisch-Nudel-Auflauf

    Hackfleisch-Nudel-Auflauf

    2mal gespeichert
    45Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Nudelauflauf kann man auch sehr gut mit Lammhack machen. Getrocknete Steinpilze geben diesem Auflauf zusätzlich besonderen Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Butter für die Form
    • 3-5 g getrocknete Steinpilze
    • 50 ml Wasser
    • Salz
    • 4 EL Olivenöl
    • 250 g Nudeln
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zweige Salbei
    • 450 g Hackfleisch vom Lamm
    • ⅛ l Fleischbrühe
    • schwarzer Pfeffer
    • 1-2 MSP gemahlener Rosmarin
    • 100 g Crème fraîche
    • 2 Eier
    • 120 g Provolone (italienischer Hartkäse), in Scheiben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Eine ofenfeste Auflaufform fetten. Die Steinpilze in 50 ml Wasser einweichen.
    2. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, Salz und 1 EL Öl zufügen, und die Nudeln je nach Sorte 5-12 Minuten bißfest kochen. Dann abschütten, abschrecken und beiseite stellen.
    3. Die Zwiebel abziehen und fein schneiden, den Salbei waschen, trockentupfen, die Blättchen abstreifen und hacken.
    4. Den Backofen auf 210°C vorheizen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, und das Hackfleisch anbraten. Die Zwiebel zufügen und mitbraten. Mit Brühe, Steinpilzen und Einweichwasser ablöschen und mit Salbei, Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken.
    5. Die Nudeln und das Hackfleisch mischen und in die Form geben. Die Eier mit der Crème fraîche verrühren, salzen und über den Auflauf gießen. Mit dem Provolone bedecken und etwa 20 Minuten backen, dann servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen