Hasenrückenfilets in Senfsauce

    Hasenrückenfilets in Senfsauce

    Rezept speichern
    21Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Hase in einer edlen Senfsauce - ein Rezept für einen besonderen Anlass.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Knoblauchzehe
    • 4 Hasenrückenfilets (je 150-180 g)
    • Pfeffer
    • 1 EL Öl
    • 1 EL Butter
    • Salz
    • 2 EL körniger Dijonsenf
    • ⅛ l Rotwein
    • ⅛ l Wildbrühe
    • 1 TL Speisestärke
    • ½ TL getrockneter Thymian
    • ½-1 EL Madeira
    • 3 EL Crème fraîche

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 16Minuten  ›  Fertig in:21Minuten 

    1. Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken, das Fleisch pfeffern. Das Öl erhitzen, die Butter zufügen, und die Filets von beiden Seiten kurz anbraten und salzen. Senf und Knoblauch zufügen und mit dem Wein ablöschen. Zugedeckt 8-10 Minuten köcheln lassen.
    2. Die Filets herausnehmen und warm stellen. Brühe und Speisestärke verrühren und zu dem Bratfond gießen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Madeira würzen. Crème fraîche zufügen, alles 3 Minuten köcheln lassen und abschmecken. Die fertigen Hasenrückenfilets schräg aufschneiden, anrichten und mit der Sauce servieren.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kaninchen zerteilen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Anteilung fürs Kaninchen zerlegen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen