Penne mit Garnelen

    Penne mit Garnelen

    1Speichern
    34Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: An dieses schnelle Nudelgericht kommen außer Shrimps auch noch Zucchini.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 l Wasser
    • Salz
    • 300-400 g Penne
    • 1 große rote Paprikaschote
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 mittelgroße Zucchini
    • 2 EL Olivenöl
    • 12 frische große, geschälte oder rohe TK-Garnelen (ohne Darm)
    • 2 EL gehacktes frisches Basilikum oder 2 TL getrocknetes gerebeltes Basilikum
    • schwarzer Pfeffer
    • Basilikumzweige, nach Belieben
    • 2 EL geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Penne hineingeben und wie auf der Packung angegeben kochen, bis sie weich, aber noch bißfest sind.
    2. Inzwischen die Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Trennwände entfernen und die Schote grob hacken. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Die Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.
    3. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Garnelen zufügen und 3-5 Minuten dünsten, bis sie sich rosa verfärbt haben. Herausnehmen und warm stellen. Knoblauch und Paprikaschote in die Pfanne geben und 3 Minuten dünsten. Zucchini und Basilikum hinzufügen und noch 3 Minuten mitdünsten. Die Garnelen wieder in die Pfanne geben und erneut heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Die Basilikumzweige waschen und trockentupfen. Die Nudeln gut abtropfen lassen und in einer Schüssel anrichten. Die Garnelenmischung darüber geben und unterheben. Mit dem Parmesan bestreuen und mit dem Basilikum garnieren. Sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen