Überbackene Ziti

    Überbackene Ziti

    2mal gespeichert
    34Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ziti sind besonders geeignet für überbackene Nudelgerichte, weil ihre Hohlform die Sauce so gut aufnimmt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 l Wasser
    • Salz
    • 350 g Ziti oder ähnliche kurze Hohlnudeln
    • Butter für die Form
    • ½ rote Paprikaschote
    • 100 g Fontina oder Mozzarella
    • 400 ml fertige Tomatensauce
    • 30 g geriebener Parmesan
    • 10 entsteinte schwarze Oliven

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. In einem Suppentopf das Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Ziti hineingeben und nur halb so lang kochen, wie auf der Verpackung angegeben ist.
    2. Inzwischen die Portionsförmchen oder eine große ofenfeste Form fetten. Die Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Trennwände entfernen und die Schote in schmale Streifen schneiden. Den Fontina in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden.
    3. Die Nudeln gut abtropfen lassen und wieder in den Suppentopf geben. Tomatensauce und Paprikaschote zugeben und sorgfältig mit den Nudeln mischen. In die Portionsförmchen oder die große Form geben und mit den Käsewürfeln und dem Parmesan bestreuen.
    4. Im Ofen etwa 15-20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist. Die Oliven in Scheiben schneiden, über dem Auflauf verteilen und diesen in der Form sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Millanaro
    Besprochen von:
    0

    einfach und lecker! - 18 Aug 2012

    Kalle
    Besprochen von:
    0

    lecker Nudelauflauf und mit der Fertigsauce super easy. - 15 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen