Überbackene Farfalle mit Hackfleischsauce

    Überbackene Farfalle mit Hackfleischsauce

    2mal gespeichert
    44Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Der Ricotta bzw. Hüttenkäse sorgen für eine besonders saftige Sauce bei diesem Gericht.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Butter für die Form
    • 4 l Wasser
    • Salz
    • 300 g Farfalle
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 EL Öl
    • 200 g gehacktes Puten- oder mageres Rindfleisch
    • 400 ml fertige Tomatensauce
    • 200 g Ricotta oder Hüttenkäse
    • 1 Ei
    • 2 EL geriebener Parmesan
    • 100 g Mozzarella

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:7Minuten  ›  Kochzeit: 37Minuten  ›  Fertig in:44Minuten 

    1. Den Backofen auf 220°C vorheizen, und eine ofenfeste Form leicht fetten. In einem Suppentopf das Wasser zum Kochen bringen, salzen, und die Nudeln hineingeben. Nur halb so lang kochen, wie auf der Verpackung angegeben ist.
    2. Inzwischen die Zwiebel abziehen und hacken. In einer großen Bratpfanne das Öl bei mäßiger Temperatur erhitzen, und die Zwiebel 1 Minute darin dünsten. Dann das Hackfleisch zufügen und etwa 3 Minuten braten, bis es leicht gebräunt ist. Die Tomatensauce zugeben und aufkochen. Die Hitze reduzieren, die Pfanne halb zudecken, und die Sauce 5 Minuten leise kochen lassen.
    3. In einer mittelgroßen Schüssel Ricotta, Ei und Parmesan verrühren. Die Nudeln gut abtropfen lassen, und die Hälfte davon in die vorbereitete Form geben. Die Käsemischung darüber verteilen, und die Hälfte der Fleischsauce darauf geben. Den Mozzarella hacken, und die Hälfte davon über die Sauce streuen. Dann die restlichen Nudeln sowie die andere Hälfte der Fleischsauce und den Rest des Mozzarellas darüber verteilen.
    4. Die Form mit Alufolie zudecken und für 15 Minuten in den Ofen schieben. Die Folie entfernen, und den Auflauf weitere 5-8 Minuten überbacken, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist. In der Form sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen