Bunte Gemüsespieße

    Bunte Gemüsespieße

    6mal gespeichert
    20Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Zu den gesunden Spießen können Sie neben Reis auch gebratene Leber oder zu Tütchen oder Rosetten geformten rohen Schinken reichen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zucchini
    • 8 schwarze Oliven
    • 8 kleine Champignons
    • 8 Sherrytomaten
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • Rosenpaprika
    • 2 Messerspitzen getrockneter Thymian

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Die Zucchini waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Die Oliven entkernen. Die Champignons putzen und waschen. Die Sherrytomaten waschen. Dann die Zucchinischeiben, Oliven, Champignons und Tomaten gleichmäßig auf 4 Spieße verteilen.
    2. Das Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian in einer kleinen Schüssel gut vermischen, und anschließend die Gemüsespieße damit bestreichen.
    3. Die Spieße für etwa 10 Minuten unter den Grill legen. Zwischendurch das Gemüse nochmals mit der Olivenölmischung gleichmäßig bestreichen. Anschließend die fertiggegarten Gemüsespieße auf einer Servierplatte anrichten oder auch auf 4 Teller geben und sofort servieren.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    waren sehr lecker! - 13 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen