Kressesalat mit Birnen

    Kressesalat mit Birnen

    Rezept speichern
    12Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Anstelle des Himbeeressigs können Sie für diese dekorative Vorspeise auch Rotweinessig verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Bund Brunnenkresse
    • 2 reife Birnen
    • 75 g Roquefort
    • 2 Pflaumen
    • 25 g gehackte Walnußkerne
    • 5 EL Olivenöl
    • 2 EL Himbeeressig
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Fertig in:12Minuten 

    1. Die Brunnenkresse waschen, trockentupfen und die Stiele entfernen. Die Birnen waschen, halbieren, das Kerngehäuse ausstechen und die Früchte der Länge nach in Schnitze schneiden. Den Käse zerkrümeln. Die Pflaumen waschen, entsteinen und kleinschneiden.
    2. Brunnenkresse, Käse und Pflaumen in eine Glasschüssel geben oder auf Tellern verteilen, und die Walnußkerne darüber streuen.
    3. Öl, Essig, Salz und Pfeffer gut verrühren, bis eine sämige Sauce entstanden ist. Die Birnen auf den Salat legen, die Salatsauce darüber geben und servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen