Selleriesalat mit Trüffeln (Salat Carmen)

    Selleriesalat mit Trüffeln (Salat Carmen)

    Rezept speichern
    25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Für edle Fischgerichte, wie z.B. gefüllten Lachs, ist diese pikante Salatplatte eine vorzügliche Beilage.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kleine Sellerieknolle oder 1 Glas eingelegter Sellerie (320 g)
    • 1-2 TL Zitronensaft
    • Salz
    • 2 Eier
    • 20-25 g Trüffel (aus dem Glas)
    • 1½ mürbe Äpfel
    • 5 EL leichte Mayonnaise
    • 2 Chicorée

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Die Sellerieknolle waschen, putzen, schälen und in 10 Minuten im Schnellkochtopf in Wasser mit Zitronensaft und Salz gar kochen. Die Knolle etwas auskühlen lassen und in feine Streifen schneiden.
    2. Die Eier in 10 Minuten hart kochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Die Trüffel abtropfen lassen und in Scheibchen schneiden. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte in feine Streifen schneiden.
    3. Die Sellerie- und Apfelstreifen mit der Mayonnaise binden und etwas durchziehen lassen. Den Chicorée zerteilen, waschen und trockenschütteln. Die Chicoréeblätter fächerförmig auf einer Platte anordnen. Den Salat darauf anrichten, mit Eischeiben und Trüffelscheiben garnieren und servieren.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen