Reissalat mit Geflügel

    Einen etwas nahrhafteren Salat wie im folgenden Rezept können Sie als Vorspeise oder auch bei kalten Buffets sehr gut reichen.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • ½ l Wasser
    • Salz
    • 200 g Langkornreis
    • 200 g gekochte, geräucherte Putenbrust
    • 1 kleine rote Paprikaschote
    • ½ Bund Minze
    • 1 kleine Dose Maiskörner (340 g)
    • 6 EL Mayonnaise
    • 4 EL Sahne
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 18Minuten  ›  Fertig in:28Minuten 

    1. Das Wasser zum Kochen bringen und salzen. Den Reis hineingeben, durchrühren und zugedeckt bei geringer Temperatur etwa 18 Minuten kochen lassen. Sollte das Wasser dann noch nicht verkocht sein, den Rest abschütten, und den Reis kalt abbrausen.
    2. Die Putenbrust mit einem scharfen Messer in Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Trennwände entfernen und die Schote in feine Streifen schneiden. Dann die Minze waschen, trockentupfen und hacken (dabei einige Blättchen für die Garnitur zurückbehalten).
    3. Den Mais abtropfen lassen. Mais, Mayonnaise, Sahne, Salz und Pfeffer verrühren und gut mit den übrigen Zutaten vermischen.
    4. Den fertigen Salat in einer großen Salatschüssel oder auf 4 Tellern anrichten, mit den Minzeblättchen garnieren und servieren.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen