Bunte Salatschüssel

    Bunte Salatschüssel

    Rezept speichern
    15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Reichen Sie zu dem nahrhaften Salat knuspriges italienisches Brot mit Knoblauchbutter.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 200 g Salami am Stück
    • 200 g Champignons
    • 1 kleine rote Paprikaschote
    • 1 Dose Kichererbsen (300 g)
    • 150 g entsteinte schwarze Oliven
    • 150 g Artischockenherzen, in Öl eingelegt (aus dem Glas)
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Rotweinessig
    • ½ TL getrockneter Oregano, gerebelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • einige Blätter Endiviensalat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Salami mit einem scharfen Messer in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, Kerne und weiße Trennwände entfernen und die Schote in 2 cm große Stücke schneiden. Die Kichererbsen in einem Küchensieb abspülen und anschließend gut abtropfen lassen.
    2. Salamiwürfel, Pilzscheiben, Paprikastücke, Oliven, Kichererbsen und Artischockenherzen samt Marinade in eine große Schüssel geben. Olivenöl, Essig, Oregano sowie wenig Salz und Pfeffer zufügen und alles gut vermischen.
    3. Die Endivienblätter waschen und trockenschütteln. Zum Anrichten eine flache Glasschale mit den Blättern auslegen. Den fertigen Salat in die Mitte geben und sofort servieren oder zugedeckt bis zur Verwendung kühl stellen.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen