Mohnkuchen mit Mascarpone

    Mohnkuchen mit Mascarpone

    Rezept speichern
    34Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Mohnkuchen wird durch Mascarpone besonders saftig.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 1 unbehandelte Zitrone
    • ½ unbehandelte Orange
    • 3 Eier
    • 70 g Zucker
    • 100 g Mascarpone
    • 100 g Magerquark
    • 1 Packung Mohn-Fix (250 g)
    • 50 g Hartweizengrieß
    • 1 TL Backpulver
    • 1 TL gemahlene Vanille
    • 2 EL Orangenkonfitüre
    • Butter für die Form
    • Mehl für die Form

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Kochzeit: 22Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Die Schale von ½ Zitrone abreiben und den Saft der ganzen Zitrone auspressen. Die Schale der Orange ebenfalls abreiben.
    2. Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen und die Dotter mit dem Zucker schaumig rühren. Mascarpone, Quark, Mohnmischung, Hartweizengrieß, Backpulver, Vanille, Zitronenschale und -saft sowie die Orangenschale hinzugeben. Zum Schluß die Orangenkonfitüre unterrühren und den Eischnee unterziehen.
    3. Eine mikrowellengeeignete Form mit 24 cm Ø mit Butter einstreichen und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und in der Mikrowelle bei 360 W und 180°C Umluft 4 Minuten, dann bei 180 W und 180°C Umluft etwa 18 Minuten backen (Garprobe machen). Den fertigen Kuchen etwas abkühlen lassen, aufteilen und servieren.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen