Apfelkuchen mit Rosinen

    Apfelkuchen mit Rosinen

    1Speichern
    45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Klassiker, den man wohl niemals leid wird.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Butter für die Form
    • 6 EL Butter oder Margarine
    • 2 große rote Äpfel
    • 50 g brauner Zucker
    • ½ TL Zimt
    • 4 EL Rosinen
    • 1 Ei
    • 200 g Mehl
    • 125 g Zucker
    • 2 TL Backpulver
    • 1 MSP Salz
    • ⅛ l Milch
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Eine Springform mit 22 cm Ø fetten.
    2. In einem kleinen Saucenpfännchen die Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Die Äpfel waschen, abtrocknen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Schnitze schneiden.
    3. 3 EL der geschmolzenen Butter in einer Tasse beiseite stellen. Braunen Zucker, Zimt und Rosinen in die restliche Butter im Pfännchen geben, damit mischen und in die Springform gießen. Dann die Apfelschnitze darauf anordnen und beiseite stellen.
    4. Das Ei verquirlen. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben. Milch, Ei, Vanilleextrakt und die beiseite gestellte Butter dazugeben. Mit einem Schneidstab bei langsamer Geschwindigkeit rühren, bis eine zusammenhängende Teigmasse entsteht.
    5. Die Geschwindigkeit erhöhen, und den Teig etwa 1 Minute kneten, bis er glatt ist. Dann über die Äpfel verteilen.
    6. Den Kuchen etwa 30 Minuten backen, bis an einem in der Mitte hineingestochenen Holzstäbchen beim Herausziehen nichts mehr haftenbleibt. Aus dem Ofen nehmen, ungefähr 5 Minuten abkühlen lassen, den Rand der Springform entfernen, und den Kuchen auf eine Tortenplatte stürzen. 1 Minute warten und den Boden der Springform entfernen. Den fertigen Apfelkuchen in 8 Stücke teilen und servieren.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen