Lauwarmer bayerischer Kartoffelsalat

    Lauwarmer bayerischer Kartoffelsalat

    65mal gespeichert
    40Minuten


    Von 156 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist das Rezept von meiner Mutter - was gibt es Besseres als ganz frischen, noch warmen Kartoffelsalat? Mit Bratwürsten oder zu Schweinebraten ein Traum!

    babsi_s Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 2 kg festkochende (speckige) Kartoffeln
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 250 ml konzentrierte Brühe (aus ½ Brühwürfel zubereitet)
    • 5 EL Essig
    • 2 EL Öl
    • Salz
    • Zucker
    • frisch gemahlener Pfeffer aus der Mühle
    • etwas Schnittlauch, klein geschnitten (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Kartoffeln in einem großen Topf weich kochen. Abgießen und leicht abkühlen lassen. Noch warm schälen und in feine Scheiben schneiden.
    2. In einer kleinen Schale die heiße Brühe mit Öl, Essig, Salz und etwas Zucker verrühren.
    3. Warme Kartoffelscheiben in eine Salatschüssel geben, mit den Zwiebelstückchen vermischen und mit der warmen Brühe übergießen. Die Kartoffeln müssen noch warm sein, damit sie die Flüssigkeit besser aufsaugen.
    4. 5 Minuten stehen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn gewünscht mit Schnittlauchröllchen bestreuen und noch warm servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (16)

    Peppy
    Besprochen von:
    11

    Ist super gut gelungen. Danke fürs Rezept!! - 11 Feb 2013

    UlrikeB
    Besprochen von:
    11

    MMMMMMH! superlecker! dazu Würstel vom Grill und man hat ein super Essen. - 12 Aug 2012

    Trinity
    Besprochen von:
    8

    So einfach, so simpel und doch gigantisch gut. Einfach lecker und wirklich am besten wenn er noch lauwarm ist. Hmmmm.... - 25 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen