Möhren-Maracuja-Smoothie

    Möhren-Maracuja-Smoothie

    2mal gespeichert
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein exotischer gesunder Smoothie. Wenn man keine frischen Papayas und Maracujas findet, kann man ihn auch mit fertigem Saft zubereiten.

    Annika Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Papaya
    • 4 Maracujas
    • 400 ml Karottensaft
    • 2 EL Weizenkeime
    • Eiswürfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Die Papaya halbieren und Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Papaya schälen und das Fruchtfleisch grob hacken. In Blender mit dem Karottensaft pürieren.
    2. Die Maracujas halbieren und das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen, damit die Kerne zurückbleiben.
    3. Maracujasaft und Weizenkeime zu der Papaya-Karotten-Mischung geben. Alles vermischen und sofort über Eiswürfel in Gläser gießen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Caroline
    Besprochen von:
    0

    Lecker! eine superkombi Karotte und Maracuja! Ich hab noch ein bisschen Zucker dazu...mags gerne süß. - 05 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen