Schwarzer Kirschkuchen

    Schwarzer Kirschkuchen

    5mal gespeichert
    1Stunde5Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Kirschkuchen hat seinen Namen von seiner dunklen Farbe, denn die Schokolade macht den Teig richtig schön dunkel.

    Marianne Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 125 g Butter oder Margarine
    • 250 g Zucker
    • 4 Eier
    • 125 g Mehl
    • 125 g gemahlene Haselnüsse
    • 100 g Blockschokolade, gerieben
    • 1 TL Zimt
    • 2 gestrichene TL Backpulver
    • 1 Glas Kirschen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 175 C (Heißluft 150 C) vorheizen und eine Springform einfetten.
    2. Butter oder Margarine schaumig rühren. Den Zucker unterrrühren. Nach und nach die restlichen Zutaten ebenfalls einarbeiten und einen Rührteig herstellen. In die vorbereitete Springform einfüllen.
    3. Kirschen abtropfen lassen, gleichmäßig auf dem Teig verteilen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 - 60 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    babsi_s
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker! Bei mir hat der Kuchen über 1 Std im Ofen gebraucht, hab alle 5 Min. die Zahnstocherprobe gemacht. Der Teig schmeckt herrlich nussig. Ich hab auch frische Kirschen verwendet. - 15 Aug 2009

    Nicola
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab 350 g frische Kirschen verwendet und sie vorher entsteint. - 14 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen