Essiggurken

    Essiggurken

    6mal gespeichert
    35Minuten


    Von 22 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Essiggurken selber einlegen ist gar nicht so schwer, wie man denkt. Dieses Rezept ist von meiner Oma.

    babsi_s Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 5 kg kleine Gurken
    • 3,5 Liter Gurkenessig (1/3 Essig, 2/3 Wasser)
    • ca. 1 ½ kg Zucker
    • 1 Päckchen Gurkenfest
    • 1 Beutel (150 g) Einmachgewürz
    • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • Gurkendill (optional)
    • Einmachgläser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Die Gurken waschen und putzen.
    2. Gurkenessig mit Zucker und Gurkenfest zu einem Sud aufkochen.
    3. Die Gurken mit dem Einmachgewürz (pro Glas ca. 1 ½ Teelöffel), Zwiebeln und nach Wunsch Dill in ausgekochte Einmachgläser füllen.
    4. Den Sud noch heiß eingießen und die Gläser sofort verschließen.
    5. Gut 2 Wochen in den Gläsern ruhen lassen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Tina
    Besprochen von:
    6

    Ich LIEBE Essiggurken und hab sie dieses Jahr zum ersten Mal selber gemacht - wurden total lecker - viel besser als gekaufte! - 16 Jul 2009

    Besprochen von:
    3

    Super Essiggurkenrezept! Danke! - 27 Jul 2009

    Besprochen von:
    0

    Gerade das erste Glas aufgemacht und schon halb weg! - 05 Okt 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen