Türkischer Salat

    Türkischer Salat

    12mal gespeichert
    30Minuten


    Von 24 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine leckere Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Und weil er mit Kräutern und einem Zitronendressing gemacht wird, schmeckt dieser Salat total erfrischend.

    Hanni Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 große Gurke, geschält und in kleine Würfel geschnitten
    • 1 grüne Paprika, in kleine Würfel geschnitten
    • 1/2 rote Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
    • 4-5 Tomaten, in kleine Würfel geschnitten
    • 200 g Feta, grob zerkrümelt
    • Je 2 EL glatte Petersilie und Minze, fein gehackt
    • Saft einer halben großen Zitrone
    • 3-4 EL Olivenöl
    • Salz, Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die ersten 5 Zutaten in einer großen Schüssel vermischen.
    2. Olivenöl und Zitronensaft drübergießen.
    3. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    ich1988
    Besprochen von:
    1

    Meine Nachbarin aus Libanon macht den gleichen Salat nur ohne Feta. Ich habe ihn auch gerade gemacht. Lecker und gesund ! - 09 Jul 2016

    Afiyet_olson
    Besprochen von:
    1

    Wenn etwas türkisch genannt wird ist es meist so ein pseudo türkisches Zeug, aber dieser Salat ist ganz ähnlich wie der, den es bei meiner Babaanne immer gab. Und er ist wirklich einfach zu machen - 23 Nov 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen