Schneewittchenkuchen

    Schneewittchenkuchen

    30mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 31 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich kenn den Kuchen auch als Rotkäppchen-Kuchen wegen dem knallroten Guss. Wer gerne Kirschkuchen mag, wird sich an dieser Kirschtorte nicht sattessen können!

    Hanni Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 100 g Butter
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 Eier
    • 2-3 EL Milch
    • 200 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 2 EL Nutella
    • 1 Glas Sauerkirschen
    • Creme
    • 200 g Sahne
    • 1 + 3 Päckchen Sahnesteif
    • 1 + 1 Päckchen Vanillezucker
    • 250 g Quark
    • 3 EL Zucker
    • Verzierung
    • 1 Packung Tortenguss
    • Sauerkirschsaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Aus Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier einen Rührteig herstellen. Die Milch dazu geben und das mit Backpulver vermischte Mehl untermengen.
    2. Eine Springform einfetten und die Hälfte des Teigs einfüllen. Unter den restlichen Teig das Nutella rühren und auf den hellen Teig streichen. Sauerkirschen abtropfen lassen und darüber verteilen.
    3. Backofen auf 180 C vorheizen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen.
    4. Für die Creme die Sahne mit je einem Päckchen Vanillezucker und Sahnesteif schlagen. In einer extra Schüssel den Quark mit den 2 anderen Päckchen Sahnesteif und dem anderen Vanillezucker verrühren und die Schlagsahne unterheben. Die Crememasse auf den kalten Kuchen streichen und mindestens 6 Stunden im Kühlschrank, am besten über Nacht, durchziehen lassen.
    5. Tortenguss mit Sauerkirschsaft herstellen und über den Kuchen gießen. Nochmals kalt stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (4)

    Lena
    Besprochen von:
    2

    Tausendmal besser, den Schneewittchenkuchen mit Quark zu machen als mit Buttercreme! Das ist weniger fett und irgendwie auch saftiger. Nicht gerade wenig Aufwand, sieht aber wirklich toll aus. - 30 Apr 2010

    monika
    Besprochen von:
    1

    Ich wollte mal einen anderen Kirschkuchen backen und habe mir dies Rezept ausgesucht. Durch die Wartezeiten ist die Herstellung etwas langwierig, aber dafür sieht die Torte auch schön aus. Meine Kirschen waren etwas sauer, das nächste Mal muss mehr Zucker dazu. Sonst fanden alle den Kuchen lecker und nicht trocken. Außerdem schmeckt er jeden Tag besser, weil er etwas durchweicht und dadurch noch saftiger wird. - 11 Nov 2012

    kochmuse
    Besprochen von:
    0

    Eine richtige Märchentorte dieser Schneewittchenkuchen. Meine Zwerge haben ihn sofort weggefuttert. - 28 Apr 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen