Grüner Nudelsalat italienische Art

    Grüner Nudelsalat italienische Art

    9mal gespeichert
    35Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Nudelsalat passt optisch und geschmacklich nach Italien: grüne Bandnudeln, würziger Rucola, cremiger Mozzarella und sonnengereifte Tomaten mit Basilikum und geriebenem Pecorino - unglaublich köstlich!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g grüne Bandnudeln
    • Salz
    • 250 g Cocktailtomaten
    • 2 kleine Gärtnergurken
    • 1 Bund Rucola
    • 1 rote Zwiebel
    • 200 g Mini-Mozzarellakugeln
    • 1 Bund Basilikum
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Pinienkerne
    • 40 g geriebener mittelalter Pecorino
    • 6 EL Olivenöl
    • 3 EL Zitronensaft
    • 2 EL Gemüsebrühe
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • schwarze Oliven zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Die Bandnudeln in einem Topf in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Cocktailtomaten, Gurken und Rucola waschen. Tomaten halbieren, Gurken längs teilen und in Scheiben schneiden. Den Rucola von den harten Stielen befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.
    2. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Tomaten, Gurken, Rucola, Zwiebeln und Bandnudeln in eine große Schüssel geben und vermischen. Die Mozzarellakugeln abtropfen lassen und vorsichtig unter den Salat heben.
    3. Für die Pestosauce das Basilikum trocken abreiben, die Blätter grob hacken. Die Knoblauchzehe abziehen, ebenfalls grob hacken. Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne und Pecorino in einen Blitzhacker geben und fein zerkleinern. Alles in eine kleine Schüssel füllen.
    4. Olivenöl, Zitronensaft, Brühe oder 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer unter die Basilikummischung rühren, zum Salat geben. Alles untermischen und abschmecken. In Portionsschüsseln füllen, mit Oliven garnieren und servieren.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    1

    Den Nudelsalat fand ich sehr lecker mit den vielen Zutaten und ohne Mayo, nur das Dressing habe ich etwas anders gemacht nur mit Olivenöl und Zitronensaft, Gemüsebrühe fand ich etwas seltsam. - 14 Sep 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen