Amerikaner

    Amerikaner

    17mal gespeichert
    35Minuten


    Von 17 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Amerikaner sind Klassiker bei uns zu Hause und wir machen sie zu jedem Anlass. Wenn man die Amerikaner für Kinder macht kann man den Rum natürlich weglassen.

    PetraStange Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 125 g Butter
    • 175 g Zucker
    • Prise Salz
    • 3 Eier
    • 1/4 l Milch
    • 1 TL Rum
    • 500 g Mehl
    • 3/4 P. Backpulver
    • Für die Glasur
    • 250 g Puderzucker
    • 1 EL Rum
    • 3-4 EL heißes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. In einer Schüssel Butter mit Salz, Zucker und Eiern schaumig rühren. Milch und Rum dazu rühren.
    2. In einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach unterrühren.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen.
    4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Esslöffel kleine Teighäufchen formen und auf das vorbereitete Backblech setzen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 14 - 18 Minuten backen.
    6. Amerikaner leicht auskühlen lassen. Aus Puderzucker, Rum und heißem Wasser eine Glasur rühren und die glatte Seite der noch leicht warmen Amerikaner damit bestreichen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    Hanni
    Besprochen von:
    4

    Hab die Amerikaner zu Marienkäfern umfunktioniert für den Kindergeburtstag. Sind mir ein bisschen groß geraten aber kamen super an! - 24 Feb 2010

    Besprochen von:
    2

    Wir haben die Amerikaner gerade gebacken und konnten es kaum abwarten, bis sie endlich nur noch lauwarm waren. Sie sind wirklich gut und ich denke, das sie am nächsten Tag noch besser sind - falls bis dahin noch welche da sein sollten... - 13 Mrz 2015

    Nicola
    Besprochen von:
    2

    Schmeckten super, danke fürs Rezept - 04 Apr 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen