Kalte Putenschnitzel mit Basilikum-Soße

    Kalte Putenschnitzel mit Basilikum-Soße

    1Speichern
    18Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Putenschnitzel sind im Nu zubereitet, müssen dann allerdings 30 Minuten in der Marinade stehen. Perfekt für ein leichtes Mittagessen an einem heißen Tag mit Salat und frischem Baguette.

    Claudia_Meilinger Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 6 Putenschnitzel, sehr dünn geschnitten (a 150 g)
    • Salz
    • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Saft von 1 Zitrone
    • 30 g Butter oder Margarine
    • 2-3 EL Weißweinessig
    • 8 EL Olivenöl
    • 1/8 l Orangensaft
    • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
    • Eine Handvoll Basilikumblätter, in feine Streien geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:18Minuten 

    1. Die Schnitzel halbieren, mit Salz und Pfeffer einreiben und mit Zitronensaft beträufeln.
    2. Butter oder Margarine in einer Pfanne erhitzen und Putenschnitzel von beiden Seiten etwa drei Minuten goldbraun anbraten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
    3. Fur die Soße Essig, Öl und Orangensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Basilikum dazugeben. Das Fleisch auf einer Platte anrichten und mit der Sauce übergießen. Eine halbe Stunde kalt stellen und servieren.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen