Forellendip

    Forellendip

    2mal gespeichert
    10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser leckere Fischdip passt gut zu Crackern und Pitabrot

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 200 g geräucherte Forellenfilets
    • 4 EL Crème fraîche
    • 1 TL geriebener Meerrettich
    • Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 Bund Schnittlauch, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Die Forellenfilets mit zwei Gabeln zerzupfen und mit Creme fraîche, Meerrettich, Zitronensaft und Zitronenschale vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zuletzt den Schnittlauch unterziehen.

    Schnittlauch Pflege

    Wie Sie eigenen Schnittlauch pflegen, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen