Provencalisches Rinderragout

    Provencalisches Rinderragout

    2mal gespeichert
    2Stunden


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Eine leckere Variante für Rindergulasch mit Orange, Oliven und reichlich Kräutern und Gewürzen. Auch für das Gemüse ist hier gesorgt, denn diesem provencalischen Rinderragout werden nicht nur Tomaten, sondern auch grüne Bohnen beigegeben.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1,5 kg Rindergulasch
    • MAGGI Würzmischung 1
    • 300 g Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 EL THOMY Reines Sonnenblumenöl
    • 300 ml Rotwein
    • 800 ml Wasser
    • 4 TL MAGGI Rinds-Bouillon
    • 2 kleine Lorbeerblätter
    • 6 Zweige Thymian
    • 1 Orange
    • 400 g Tomaten
    • 100 g schwarze Oliven (entsteint)
    • 300 g grüne Bohnen (tiefgefroren)
    • 3 EL Soßenbinder für dunkle Soßen
    • 4 EL Basilikumblätter (gehackt)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde45Minuten  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Rindergulasch waschen, trocken tupfen und mit MAGGI Würzmischung 1 würzen.
    2. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und durchpressen.
    3. In einem Topf THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Das Fleisch darin portionsweise anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitdünsten. Rotwein und Wasser zugießen und zum Kochen bringen. MAGGI Rinds-Bouillon darin auflösen. Lorbeerblätter, Thymian und den Saft von der Orange zugeben und bei geringer Wärmezufuhr zugedeckt ca. 1 1/2 Std. schmoren.
    4. Tomaten brühen, häuten, den Blütenansatz entfernen und in Würfel schneiden. Oliven halbieren.
    5. Tomaten, Oliven und Bohnen ca. 30 Min. vor Ende der Garzeit zugeben und offen mitschmoren.
    6. Lorbeerblätter entfernen und das Ragout mit Soßenbinder für dunkle Soßen binden. Mit Basilikumblättern bestreut servieren.

    Tipp:

    Servieren Sie dazu Petersilienkartoffeln.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen