Weiße Bohnen mit Pesto

    Weiße Bohnen mit Pesto

    2mal gespeichert
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist ein super einfacher, super schneller Snack oder Salat. Lecker mit Pitabrot oder Baguette. Man sollte Pesto von guter Qualität nehmen – am besten natürlich selbst gemachtes!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 225 g Cannellini oder andere weiße Bohnen
    • 900 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe
    • 2 EL Pesto
    • Saft ½-1 Zitrone nach Geschmack
    • 3 EL extra-natives Olivenöl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Bohnen mit reichlich kaltem Wasser bedecken und über Nacht einweichen.
    2. Abgießen und in der Brühe bei geschlossenem Deckel zum Kochen bringen. Temperatur herunter stellen und mindestens 1 Stunde kochen, bis die Bohnen weich sind, aber nicht zerfallen.
    3. Bohnen abgießen und noch warm mit Pesto, Zitronensaft, Olivenöl und Salz mischen. Gut pfeffern. Im Kühlschrank lagern.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    wiebke
    Besprochen von:
    0

    Leckerer Dip, noch schneller gehts mit fertigen Bohnen aus der Dose. Schmeckt auch gut in einem Sandwich (anstatt Butter). - 12 Okt 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen