Fantakuchen
1 / 1 Bild von:  westcoastgirl
Wischen

Fantakuchen

  • 5 3
  • 12
    mal gespeichert
  • 55Minuten

Über dieses Rezept: Meine Söhne lieben Fantakuchen und ich back ihn bei jedem Geburtstag. Ja nach Kind wird er mit Schokoguss oder Zuckerguss und Schokolinsen verziert.

Lisa Saarland, Deutschland

Zutaten

Portionen: 20 

  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Fanta oder gelbes Limo
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Für den Belag
  • Zuckerguss, Puderzucker oder Schokoguss

Zubereitung

Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

  1. Zuerst Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Dann Öl und Fanta hinzugeben. Zuletzt das Backpulver mit dem Mehl vermischen und langsam unter den Teig rühren.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen.
  3. Backofen auf 180° C (Ober und Unterhitze) vorheizen und den Kuchen ca. 40 Minuten backen.
  4. Auskühlen lassen und mit Schokoladenguss oder Zuckerguss verzieren.

Weitere Rezepte

Besprechungen (4)

3
Besprochen von: kitchengirl

Hat das Gericht für Kinder verändert: Habe statt Puderzucker, den Kuchen mit Puderzuckerglasur überzogen und dann mit Weingummifiguren und Smarties verziert. - 07 Dez 2010

0
Besprochen von: westcoastgirl

Limokuchen kommt bei uns immer gut an, vorallem wenn er mit Smarties belegt ist :-) - 09 Apr 2014

0
Besprochen von: vewohl

Sehr leckerer Rührkuchen. Ich war (angenehm) überrascht, wie wenig man das Fanta rausschmeckt, dafür war er besonders fluffig! - 17 Jan 2010

Rezept besprechen

Rezept mit Sternen versehen
Wie hat's geschmeckt? Und warum?

Mehr Rezeptsammlungen