Selbstgemachtes Kirscheis

    Selbstgemachtes Kirscheis

    9mal gespeichert
    2Stunden55Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab mir zum Vatertag eine Eismaschine gewünscht und bin jetzt nur am Experimentieren - sehr zur Freude meiner Familie. Das Kirscheis ist mir besonders gut gelungen - der Balsamico ist die geheime Zutat.

    Julian Niedersachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Kirschen, entsteint und geviertelt
    • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • 1 EL Balsamico
    • 100 g + 100 g Zucker
    • 250 ml Milch
    • 500 ml Sahne
    • 1 TL Vanille-Essenz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Stunden30Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:2Stunden55Minuten 

    1. Kirschen, Zitronensaft, 100 g Zucker und Balsamico in einer kleinen Schüssel vermischen und 2 Stunden ziehen lassen.
    2. Kirschen abgießen und Saft aufheben. Die Hälfte der Kirschen entweder mit der Gabel zerdrücken oder im Mixer pürieren, die andere Hälfte geviertelt lassen.
    3. In einer anderen Schüssel Milch und Zucker mit dem Mixer verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat (ca. 1- 2 Minuten). Dann die Sahne, den Kirschsaft, die pürierten Kirschen und die Vanille-Essenz unterrühren.
    4. Mischung in die Eismaschine geben und ca. 20-25 Minuten mischen lassen bis die Mischung andickt. Ca. 5 Minuten vor Ende der Mischzeit, die geviertelten Kirschen dazugeben und fertigmischen. Das Eis ist dann herrlich cremig. Wenn Sie das Eis fester wünschen, kann man das Kirscheis auch in einen festschließenden Behälter füllen und 2 Stunden ins Gefrierfach geben. Ca. 10 Minuten vor dem Verzehr aus dem Gefrierfach nehmen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Lilo
    Besprochen von:
    0

    Wunderbares Kirscheis! Hab auf dem Markt 2 kg Kirschen erstanden und gleich die doppelte Portion gemacht. - 07 Jun 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen