Haselnuss-Striezeln

    Haselnuss-Striezeln

    1Speichern
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wir machen dieses leckere Haselnuss-Gebäck aus Quarkteig das ganze Jahr.

    elisabeth Schleswig-Holstein, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • Für die Füllung
    • 100g geriebene Haselnüsse
    • 70 g Zucker
    • 1 EL Rum
    • 1 EL Milch
    • Für den Teig
    • 200 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 170 g Butter, kalt, in kleine Würfel geschnitten
    • 1 Prise Salz
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 200 g Quark
    • Zusätzlich
    • 1 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Alle Zutaten für die Füllung in einer Schüssel vermischen.
    2. Für den Teig das Mehl mit Backpulver vermischen, dann mit Butter verbröseln. Salz, Vanillezucker und Quark unterkneten. Zu einem glatten Teig verarbeiten und zu einem langen, dünnen Rechteck ausrollen, ca. 6 cm breit.
    3. Die untere Hälfte mit der Füllung bestreichen, die obere Hälfte darüber legen. In 3 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen schraubenförmig verdrehen und mit Eigelb bestreichen.
    4. Backofen auf 200 °C vorheizen und Striezel 10-12 Minuten goldbraun backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen