Erdbeertörtchen

    Erdbeertörtchen

    1Speichern
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Lieblings-Törtchen! Erdbeeren, Sahne und Kuchen zusammen sind einfach unschlagbar. Sommer pur!

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 75 g Butter
    • 175 g Zucker
    • 170 g Mehl
    • 1/2 TL Backpulver
    • 5 Eier, getrennt
    • 1 Prise Salz
    • ca. 300 g Erdbeeren, gewaschen und entstielt
    • ¼ L Sahne, gesüßt und steif geschlagen
    • 8-12 Tortelett- oder Muffin-Formen
    • Passende Papierbackformen zum Auslegen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Das Backpulver gut mit dem Mehl vermengen. Die Eigelb mit 2/3 des Zuckers schaumig schlagen.
    2. Das Eiweiß mit dem restlichen Drittel Zucker und der Prise Salz steif schlagen. Das Mehl abwechselnd mit dem Eiweiß unter die Eigelbmasse unterrühren, dabei sehr vorsichtig sein, damit die Masse nicht zu sehr zusammenfällt.
    3. Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Masse in die Muffin-oder Tortelett-Förmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen je nach Formgröße 15-20 Minuten backen.
    4. Nach dem Erkalten mit Erdbeeren belegen und mit viel Sahne verzieren.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Kathrin75
    Besprochen von:
    0

    Ich hab die Törtchen in Herzform gebacken, unten Vanillepudding draufgestrichen und dann mit den Erdbeeren belegt. - 05 Sep 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen