Aufgespießte Augen

    Aufgespießte Augen

    3mal gespeichert
    5Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab diese "Augenspieße" letztes Jahr an Halloween für meine Neffen gemacht und sie waren total der Hit - ich mach sie jetzt auch an Fasching und zu anderen Parties, wenn Kinder eingeladen sind.

    Diana London, England, Großbritannien

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Weintrauben
    • Puderzucker
    • Schokostreusel
    • Zahnstocher

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Weintrauben ganz dicht nebeneinander auf die Zahnstocher stecken und in ein Stück Styropor stecken.
    2. Puderzucker mit ein paar Tropfen Wasser vermischen, so dass eine dickflüssige Paste entsteht und auf jede Weintraube einen runden Klecks geben. Der Puderzucker darf nicht zu flüssig sein, sonst rinnt er von der Traube. Klecks leicht antrocknen lassen (er soll aber noch feucht sein) und dann je einen Schokostreusel als Pupille daraufsetzen.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    das war ja mal ein lustiger Snack - ein bisschen ein Fitzelarbeit, den Schokostreusel in der Mitte zu platzieren, aber ansonsten super einfach und schnell. - 30 Okt 2009

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    Am besten ist es, die Weintrauben ganz dicht nebeneinander zu stecken, damit der Zuckerguss nicht so leicht runterfließen kann. Ich mach die Traubenaugen auch so beim Kindergeburtstag - ein gesunder Snack und so bekomm ich extra Obst in meinen Sohn. - 07 Okt 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen