Aprikosen-Sahnetorte

    Aprikosen-Sahnetorte

    1Speichern
    50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mach die Sahnetorte das ganze Jahr mit Aprikosen aus der Dose, man kann sie aber auch mit frischen Aprikosen zubereiten.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 125 g Butter
    • 120 g Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 2 Eier
    • 2 EL Milch
    • Saft und Schale von einer unbehandelten Zitrone
    • 100 g Mehl
    • 40 g Stärkemehl
    • ½ TL Backpulver
    • 1 Dose Aprikosen (850 ml)
    • 300 g + 200 g Sahne
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Päckchen Sahnesteif
    • 1 Packung weißer Tortenguss
    • 50 g gehackte Pistazien

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 oC vorheizen.
    2. Butter, Zucker und Salz cremig rühren und die Eier einzeln unterrühren, Milch und etwas Zitronenschale zufügen und Masse schaumig rühren. Mehl, Stärkemehl und Backpulver unterrühren. Eine Springform einfetten und den Teig hineinfüllen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.
    3. In der Zwischenzeit für den Belag die Aprikosen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Vanillezucker, Sahnesteif und restliche Zitronenschale vermischen. 300 g Sahne steif schlagen und die Mischung einrieseln lassen. Auf den Kuchen streichen und mit Aprikosen belegen.
    4. Den Aprikosensaft mit Wasser auf 1/4 l Flüssigkeit ergänzen und den Tortenguss damit zubereiten. Guss über die Früchte verteilen und kühl stellen.
    5. 200 g Sahne steif schlagen und die Torte damit verzieren. Zuletzt mit Pistazien bestreuen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen