Zucker-Tarte

    Zucker-Tarte

    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zucker-Tarte mit braunem Zucker, Sahne und Pekannüssen.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 300 g brauner Zucker
    • 150 g Mehl
    • 125 ml Crème double
    • 1 Ei
    • 1 TL heller Sirup
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 90 g gehackte Pekannüsse
    • Mürbeteig von 23 cm Durchmesser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Ofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel braunen Zucker, und Mehl mischen; beiseite stellen.
    2. In einer großen Schüssel Sahne, Ei, Zuckersirup und Vanille mischen. Die Zuckermischung unterrühren, bis alles vermengt ist. Die Pekannüsse untermengen.
    3. Füllung auf den Mürbeteig in der Kuchenform gießen. Im vorgeheizten Ofen 30-40 Minuten backen, bis die Tarte goldbraun ist.

    Zuckersirup:

    Um Zuckersirup herzustellen, Wasser und Zucker im Verhältnis 2:1 (z.B. 100 g Zucker auf 50 ml Wasser) aufkochen und rühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Gekühlt ist der Zuckersirup mehrere Monate haltbar (siehe auch Zuckersirup Rezept)

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Christine
    Besprochen von:
    0

    Ich hab mal vor Jahren in Montreal eine tarte au sucre gegessen und jetzt kann ich sie daheim backen! Sehr lecker! - 26 Jan 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen