Kreatopita Argostoli (Griechischer Fleischsstrudel)

    Kreatopita Argostoli (Griechischer Fleischsstrudel)

    (12)
    Rezept speichern
    1Stunde20Minuten


    Von 12 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine pikanter griechischer Fleischstrudel aus Filoteig mit Lamm und Feta.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 2 Kartoffeln, geschält und geviertelt
    • 24 Blätter Filoteig
    • 100 g flüssige Butter
    • 625 g gekochter weißer Reis
    • Knoblauchzehe, gehackt
    • 700 gekochtes Lammfleisch, gewürfelt
    • Saft von 1 Zitrone
    • 4 hart gekochte Eier, geviertelt
    • 2 EL gehackte frische Petersilie
    • 2 EL gehackte frische Minze
    • 2 EL abgeriebene Zitronenschale
    • 200 g Feta, zerkrümelt
    • 125 ml Olivenöl
    • 250 ml Rinderbrühe
    • 1 EL gehackter frischer Oregano
    • 1/2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Ei, verschlagen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Ofen auf 170 °C vorheizen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Karoffeln darin gar kochen, etwa 15 Minuten. Abgießen, abkühlen lassen und klein schneiden.
    2. Eine Form von 22x33cm mit flüssiger Butter ausstreichen. Eine Lage Filoteig hineinlegen und mit Butter bestreichen. Auf diese Weise ingesamt 12 Blätter schichten (die Filoblätter müssen nicht jedes komplett mit Butter bestrichen sein).
    3. Darauf den Reis schichten und mit Knoblauch bestreuen. Lamm gleichmäßig darüber schichten und mit Zitronensaft beträufeln. Kartoffeln darüber schichten.
    4. Eiviertel darauf geben und mit Petersilie, Minze und Zitronenschale bestreuen. Den Feta darauf verteilen.
    5. Olivenöl und Brühe daraufgießen und mit Oregano und Pfeffer bestreuen. Zum Schluss das verschlagene Ei darauf geben.
    6. Mit den restlichen 12 Filoblättern belegen; diese ebenfalls etwas mit flüssiger Butter bestreichen.
    7. 40 bis 50 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. In den letzten 10 Minuten die Temperatur auf 180 C / Gasherd Stufe 4 erhöhen.
    8. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter 15 Minuten auskühlen lassen. In Rhomben oder Quadrate schneiden und warm servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen