Kürbisgratin

    Kürbisgratin

    5mal gespeichert
    2Stunden15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Gratin ist so lecker, weil der Kürbis ganz langsam gegart wird.

    Maria Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,2 kg Kürbis
    • 5 Knoblauchzehen
    • 2 EL Kräuter der Provence
    • 3 EL gehackte frische Petersilie
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 3 EL Mehl
    • 3-4 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Backofen auf 160 C vorheizen.
    2. Kürbis schälen und Kerne entfernen. In gleichgroße Würfel von 2 cm schneiden und mit dem Knoblauch, Kräutern, Petersilie, Salz und Pfeffer vermischen. Mehl darüberstreuen, so dass alle Würfel gleichmäßig bedeckt sind. In eine ofenfeste Form füllen und mit Olivenöl beträufeln. 2 Stunden im Ofen backen, bis der Kürbis obenauf braun und ganz weich ist.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    MisterHealthy
    Besprochen von:
    0

    Kürbisgratin ohne Käse, das war nach meinem Geschmack - 28 Okt 2016

    alex
    Besprochen von:
    0

    Super lecker und einfach - 22 Sep 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen